Herzlich willkommen

Mareike Arz

Mein Name ist Mareike Arz, ich bin ausgebildete Heilpraktikerin, Osteopathin und Physiotherapeutin.
Gerne stehe ich Ihnen und Ihrer Gesundheit mit Ruhe, Zeit, langjähriger Berufserfahrung und meiner Kompetenz im Bereich der osteopathischen Behandlung zur Verfügung.

Ich freue mich Sie persönlich kennenzulernen.

2017   //
Zulassung Heilpraktikerin 

2014 – 2018   //
Studium zur staatlich anerkannten Osteopathin (HE) –
College Sutherland / Wiesbaden

2018 – dato   //
Mitglied Verband der Osteopathen Deutschland e.V. (VOD)

2020   //
Postgraduierte Fortbildung im Fachbereich HNO –
IFAO / Bad Dürkheim

aktuell   //
Ausbildung zur Kinderosteopathin – OZK / Berlin

Termine für Säuglinge / Kinder ab Herbst 2021 möglich.

2007 – 2010   //
Ausbildung zur Physiotherapeutin – UKG / Göttingen

2011 – 2013   //
Ausbildung zur Manualtherapeutin

2010 – 2018   //
Diverse Fortbildungen im Bereich Physiotherapie

Leben ist bewegung

- Andrew Taylor StilL

Die Osteopathie ist ein Behandlungskonzept für Menschen jeden Alters.
Sie dient dem Erkennen und Behandeln von Funktionsstörungen und deren Ursachen. 

Die osteopathische Behandlung erfolgt mit den Händen und betrachtet den Menschen in seiner Gesamtheit.

Der menschliche Körper besteht aus vielen unterschiedlichen Strukturen. Jede Struktur hat seine Funktion, gemeinsam bilden Sie eine Einheit – alles hängt zusammen.
Die eingeschränkte Funktion einer Struktur kann daher immer den ganzen Körper betreffen.

Daher untersuchen und behandeln Osteopathen immer den gesamten Menschen, statt sich auf einzelne Symptome oder Erkrankungen zu konzentrieren.

Hier finden Sie wichtige Informationen zu verschiedenen Themenbereichen.

Haben Sie weitere Fragen, die mit den hier aufgeführten Informationen nicht beantwortet sind? Kontaktieren Sie uns – wir helfen Ihnen weiter und sind gerne für Sie da.

Eine osteopathische Behandlung dauert etwa 50 – 60 Minuten. Zu Beginn der Behandlung wird zunächst die Krankengeschichte in einem ausführlichen Anamnesegespräch erfragt. Dies dient zur Erfassung aller wesentlichen Informationen und Details, die zur Entstehung der vorliegenden Beschwerden ursächlich sein können.
Anschließend erfolgt eine körperliche Untersuchung und die Behandlung. 

Bitte denken Sie daran, ein großes Handtuch zur Behandlung mitzubringen. Gerne können Sie bequeme Kleidung tragen, um Ihren Komfort während der Behandlung zusätzlich zu erhöhen.

Termine finden ausschließlich nach Vereinbarung statt. Die vereinbarte Zeit ist somit exklusiv für den jeweiligen Patienten reserviert. Wir bitten Sie daher Termine pünktlich einzuhalten. Falls erforderlich müssen Termine spätestens 24 Stunden vorher abgesagt werden, damit die für den Patienten vorgesehene Zeit noch anderweitig verplant werden kann.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nicht rechtzeitig abgesagte Termine leider in Rechnung gestellt werden müssen.

Beachten Sie, dass die Abrechnung im Anschluss an die Behandlung bei uns mit EC-Kartenzahlung erfolgt. Sie erhalten einen Beleg über Ihre Zahlung, sowie kurz darauf eine Rechnung, wahlweise per Post oder E-Mail. Diese können Sie dann ggf. bei Ihrer Krankenkasse einreichen.

Die Honorarabrechnung für privat Versicherte erfolgt nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GeBüH).
Privatpatienten können in der Regel die erhaltene Honorar-Rechnung zur Erstattung bei ihrer privaten Krankenkasse einreichen.

Gesetzlich Versicherte erhalten grundsätzlich keine Erstattung der osteopathischen Leistungen. Jedoch bezuschussen immer mehr Krankenkassen diese Leistungen. Oft wird von den gesetzlichen Kassen jedoch ein Rezept oder eine Empfehlung eines Arztes vorausgesetzt. Bitte informieren Sie sich vor Behandlungsbeginn bei Ihrer Krankenkasse über mögliche Kostenübernahmen und die jeweiligen Voraussetzungen.

Die zahlreichen Tarife der Krankenversicherungen unterscheiden sich beim Leistungsumfang erheblich. Daher empfiehlt es sich für alle Patienten die Erstattbarkeit selbst, vor der ersten Behandlung, mit seiner Versicherung abzuklären. 

Aus rechtlichen Gründen wird darauf hingewiesen, dass in der Benennung der beispielhaft aufgeführten Anwendungsgebiete selbstverständlich kein Heilversprechen oder die Garantie einer Linderung oder Verbesserung aufgeführter Krankheitszustände liegen kann.

Die Anwendungsgebiete beruhen auf Erkenntnissen und Erfahrungen in der hier vorgestellten Therapierichtung (Osteopathie) selbst.

Nicht für jeden Bereich besteht eine relevante Anzahl von gesicherten wissenschaftlichen Erkenntnissen, d.h. evidenzbasierten Studien, die die Wirkung bzw. therapeutische Wirksamkeit belegen.

Die Praxis liegt in einem ruhigen Wohngebiet. Somit stehen Ihnen kostenfreie Parkmöglichkeiten direkt vor der Praxis zur Verfügung.

Der Eingang zur Praxis befindet sich im Hof. Gehen Sie am Haupteingang des Hauses vorbei und folgen sie der Beschilderung PRAXIS.

Im Eingangsbereich befinden sich fünf Stufen, die in die  Praxis führen. Dieser ist nicht barrierefrei. Bei Bedenken und Fragen diesbezüglich oder wenn Sie Hilfe benötigen, wenden Sie sich gerne an uns – so können wir gemeinsam schauen, ob und wie wir den Zugang zur Praxis für Sie sicher gestalten können.

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Daher sind wir sehr bemüht, den Aufenthalt während Ihrer Behandlung, trotz Corona, so angenehm wie möglich zu gestalten.

Aufgrund der Corona Situation bitten wir Sie zeitnah, max. 5 Minuten vor Terminbeginn da zu sein, um Überschneidungen und Kontakt mit anderen Patienten möglichst zu vermeiden.

Ab Betreten der Praxis bitten wir Sie einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz oder eine FFP-2 Maske zu tragen und am bereitstehenden Desinfektionsspender Ihre Hände zu desinfizieren.

Neben den allgemein geltenden Hygienemaßnahmen und dem Tragen einer FFP-2 Maske, verfügt die Praxis im Therapieraum über einen Luftreiniger mit HEPA-Filter, um Schadstoffe (auch Viren) aus der Luft zu beseitigen.

Sollten bei Ihnen Krankheitssymptome wie Husten, Schnupfen, Halskratzen, Fieber, Geruchs- oder Geschmacksverlust auftreten, bitten wir Sie den Termin abzusagen. Wir schauen dann gerne nach einem Ersatztermin.

Wir danken für Ihre Kooperation und Mithilfe und freuen uns auf Sie.

ADRESSE

Am Weinberg 2  //  35398 Giessen

Telefon

+49 641 340 112 88